Ein Kirchenchor ist eine wichtige Institution in jeder Pfarre. Gesang ist nicht nur essentieller Teil jeder Liturgie, sondern der Chor unterstützt durch seinen festlichen Charakter die Messen an Feiertagen, erklingt zu Ehren Gottes und um die Gottesdienstbesucher zu erfreuen, zu erheben, zu trösten, zu ermuntern und mit ihnen die Nähe Gottes spüren zu versuchen.

Die Mitglieder des Kirchenchores der Pfarre Maria Himmelfahrt zeichnen sich durch große Freude am Singen und der Musik, Aufgeschlossenheit und Engagement aus. Unterstützt werden Sie dabei von
Maria Hofstätter, als Chorleiterin (Diplomstudium der Chorleitung am Konservatorium St. Pölten).

Geprobt wird Donnerstags um 19 Uhr in der Kirche/Bibliothek.
Neue Sänger*Innen werden sehr herzlich aufgenommen.